ALLES VOLLER KEKSE

Bestimmt schon gesehen, oder. So ein nerviger Hinweis wo irgendwas von Cookies und Akzeptieren steht. Das tritt jetzt noch mehr auf als früher. Denn mit dem Datenschutz wird es jetzt erneut strenger.

Wie ich finde zurecht! In Zeiten der NSA und der ernormen Datensammlerwut von Großfirmen ist es gut, dass Firmen in die Verantwortung gezogen werden. So bekommt der Verbraucher und die “kleinen Leute” mehr Schutz und Privatsphäre.

Doch was hat es mit den Cookies und all dem Zeug auf sich?

SCHUTZ PERSÖNLICHER DATEN

Die Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) ist eine neue EU-Verordnung –  also eine Verordnung die in der ganzen EU gilt. Der Vorteil: Es werden einheitliche Datenschutzstandards. Durch dieses Gesetzt müssen viele Webseiten aktualisiert werden und technisch auf den neuesten Stand gebracht werden. Dazu gehört auch der echt nervige Cookie-Hinweis der jetzt überall aufpopt.

 

COOKIES = DIGITALE BROWSER KEKSE

Im “real live” sind Cookies ein leckeres Gebäck. In der Medienwelt ist ein Cookie jedoch etwas ganz anderes. Wenn man das Internet benutzt, verwendet man dafür einen sogenannten Browser (z. B. Firefox, Safari von Apple oder Google Chrome). Die meisten Websites speichern einige kleine Daten  im Browser (z.B. einen kleinen Text). Dieser Text wird als Cookie bezeichnet.

WARUM ALSO COOKIES
  • Durch Cookies wird vieles schneller geladen und dient damit der Benutzerfreundlichkeit der Seite
  • Cookies sparen somit auch Datenvolumen für unterwegs
  • Zum anderen dienen Cookies dazu um uns alle auszuspionieren =). Es wird also dein Besuch auf eigentlich fast jeder Webseite durch Cookies dokumentiert. Mit verschiedenen Programmen wird das zu einer statistischen Internetseitennutzung zusammengefasst. Die Analyse dient meist der Verbesserung der Webseite. 
WAS HAB ICH FÜR EINE WAHL

Auf dem schönen Hinweis der Webseiten kann man ja nur Akzeptieren… was hab ich also für ein Wahl?

Als  Nutzer kannst du auf den Einsatz der Cookies Einfluss nehmen. Die meisten Browser verfügen eine Option mit der das Speichern von Cookies eingeschränkt oder komplett verhindert wird. Aber dadurch wird die Benutzung und vor allem der Komfort ohne Cookies natürlich eingeschränkt werden. Schließlich können dann keine Daten mehr zwischengespeichert werden und die Webseite muss jedes mal komplett neu geladen werden.

  • MÖGLICHKEIT A: In den Einstellungen deines Browsers nach Cookies suchen und diese Blockieren.
  • MÖGLICHKEIT B: Es gibt auch Browser die das benutzen von Cookies ganz verhindern und besonderen Wert auf Datenschutz legen. Dann kann man z.B für das Online Banking diesen extra Browser benutzen. Es gibt mitlerweile sehr viele davon. Hier ist z.B. Firefox Klar oder Qliqz zu erwähnen.

 

AUCH SCHÖN

MENÜ